Hochfelln

Ein einmaliges Wintererlebnis am Hochfelln. Es erwartet Sie ein Abenteuer der Extraklasse, wenn Sie mit unseren Profipistenraupen-Fahrern nach dem offiziellen Skibetrieb mitfahren können. Wenn Sie schon immer einmal wissen wollten, wie es sich anfühlt, in einer Pistenraupe zu sitzen und die steilen Hänge des Hochfelln zu präparieren, haben Sie jetzt hier die Möglichkeit. Genießen Sie das abendliche Lichtermeer des Chiemgaus, der Ihnen zu Füßen liegt.
Die Bergener und Siegsdorfer "Wanderschmankerl" 2017, da ist wirklich für jeden etwas dabei! Ob eine gemütliche Tal- oder Familienwanderung, Führungen oder auch anspruchsvolle Alm- und Gipfelwanderungen. Unsere Wanderführer wollen Sie in der landschaftlichen Vielfalt unserer Urlaubsregion im Chiemgau begeistern.
Zum 45. Mal in ununterbrochener Reihenfolge bringt der Ski-Club Bergen e.V. den internationalen Hochfellnberglauf am 30.09.2018 zur Durchführung: Deutschlands ältester, bedeutendster und inzwischen auch weltweit bestbesetzter Berglauf.
Hochfelln – die Aussichtsterrasse des Chiemgaus: Der 1.674 Meter hohe Hochfelln thront über dem Luftkurort Bergen. Auf seinem Gipfel genießt der Gast einen herrlichen Fernblick in die Gipfelwelt der Zentralalpen auf der einen und auf den Chiemsee mit Voralpenland auf der anderen Seite.
Hochfelln: Das Naturschneeparadies im Chiemgau. Unsere hervorragend präparierten Pisten bieten für den ambitionierten Ski- und Snowboardfahrer ideale Möglichkeiten. Für Familien und Kinder sind die Lifte auf der Bründling-Alm bestens geeignet. Für die kleinen Skizwerge bietet sich der Übungslift an der Talstation der Hochfelln-Seilbahn an.
Auch unsere Wirte gönnen sich mal eine kurze "Auszeit"............
Seit einigen Jahren bereits bietet Jodellehrer Josef Ecker in der Ferien- und Freizeitregion Bergen am Hochfelln im Chiemgau Jodelkurse an. Die Teilnehmer der Jodelschule lernen die wichtigsten Grundregeln des Jodelns und die Bedeutung einzelner Jodler kennen. Weitere Informationen zum Jodelseminar finden Sie hier.
Wenn Sie wissen wollen, wie Korallen und Meeresmuscheln auf den Gipfel unseres Hausberges, des Hochfelln, gekommen sind, besuchen Sie doch einfach den Gipfelrundweg! Alles Wissenswerte über die Entstehung des Hochfelln und viele, viele andere Fragen beantworten Ihnen die 22 Informationstafeln. Sie können den Gipfelrundweg zu Fuß oder mit der Hochfelln-Seilbahn erreichen.
Genießen Sie unsere drei Nordic-Walking Touren. Einen detaillierten Plan über unsere Nordic-Walking Strecken erhalten Sie in der Tourist-Information.
Bründling-Alm, Hochfelln, Bergen
Der Ausgangspunkt für diese mittelschwere Rundtour ist beim Parkplatz an der Hochfelln-Seilbahn.
Zuerst führt sie leicht ansteigend über eine Asphaltstraße durch dichten Wald, entlang der Weißen Ache bis zum Wanderparkplatz Kohlstatt, wo der Weg in eine Forststraße übergeht. Wir folgen noch ein Stückchen der Forststraße bevor eine Abzweigung Richtung Gleichenberg-Alm uns mäßig bergauf auf das gleichnamige Almgebiet führt. Hier drängt sich eine zünftige...

Veranstaltungen

Erlebnisplaner

Info & Kontakt

Touristinformation Bergen / Chiemgau

Raiffeisenplatz 4
83346 - Bergen

Tel.: +49 (0) 8662 - 8321
Fax: +49 (0) 8662 - 5855
E-Mail: tourismusbergen-chiemgaude
Internet: www.bergen-chiemgau.de

Öffnungszeiten

 

Montag bis Donnerstag

08:00 bis 12:00 Uhr 13:30 bis 17:00 Uhr

Freitag

08:00 bis 12:00 Uhr

Samstag

(nur Mitte Juli bis Mitte September geöffnet)

09:00 bis 12:00 Uhr

 Sonn- und Feiertage geschlossen