Sachgebiete

SG 21 - Kasse/Buchhaltung

Auflistung der Zuständigkeiten

  • Erledigung des baren und unbaren Zahlungsverkehrs; rechtzeitige und vollständige Einhebung der Einnahmen sowie Leistung der Ausgaben
  • Verwaltung der Kassenmittel
  • Verwahrung von geldwerten Drucksachen und sonstigen Wertsachen
  • Abrechnung mit Zahlstellen (Gebührenkasse, Nebenkassen, Sonderkassen)
  • Erteilung Einhebeaufträgen
  • Abrechnung über die eingehobenen Beträge für Freizeitpässe, Müllsäcke, Führungszeugnisse
  • Mahn- und Vollstreckungswesen (einschl. Amtshilfeersuchen); Vollstreckung in Zusammenarbeit mit der Steuerverwaltung, Überwachung der gestundeten und niedergeschlagenen Beträge, Erstellung der Resteliste, Berechnung von Säumniszuschlägen und Pfändungsgebühr
  • Haupt- / Sach- und Zeitbuchführung für die Verwaltungsgemeinschaft, Stiftungen, Verbände und Mitgliedsgemeinden einschl. Abgabenvorbuch und Personenkonten, Kontogegenbuch usw.
  • Abwicklung der Verwahrgelder und Vorschüsse (laufende Überwachung)
  • Sammlung der Kontoauszüge der Geldanstalten
  • Tagesabschluss, vorläufige Tagesabschlüsse
  • Kassenmäßige Abschlüsse (mit vorgeschriebenen Nachweisungen, wie Verzeichnis der KER und KAR, Nachweisung der beim Abschluss unerledigten Verwahrgelder und Vorschüsse)
  • Nachweis der Sollerfüllung in den Solllisten, Ist Abstimmung
  • Sammlung und Ablage der Rechnungsbelege, vorbereiten zur Rechnungsprüfung
  • Einleitung von Vollstreckungsmaßnahmen
  • Spendenquittungen, steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigungen
  • Kassenstatistik
  • Stundungs- und Erlassanträge
  • Kassensicherheit (Sicherheitsschränke und Sicherheitsmaßnahmen)





Liste der Mitarbeiter


Wichtige Nachrichten

Chlorung des Trinkwassers im Versorgungsgebiet Enthal

 

Die Gemeinde Bergen hat ein Ingenieurbüro beauftragt, eine Netzberechnung für die Trinkwasserleitungen zu erstellen. Erst mit dem Ergebnis lassen sich dann weitere Maßnahmen abschätzen und planen, wie z.B. der Neubau von Leitungen oder Hochbehälter. Leider ist noch nicht absehbar, wie lange noch gechlort werden muss, da auch nach Kenntnis des Ergebnisses der Untersuchung die Maßnahmen erst umgesetzt werden müssen (Leitungsbau oder...

für den Bereich der Grundstücke Fl.Nr. 221, 228/3, 228/4 und 230/1 der Gemarkung Bergen (Säulner Staudenweg)

Durchführung der Öffentlichkeitsbeteiligung gemäß § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)

Am meisten gesuchte Begriffe

Info & Kontakt

Verwaltungs-Gemeinschaft Bergen

Hochfellnstraße 14
83346 Bergen

Montag–Freitag 8.00–12.00 Uhr
Donnerstag 15.00–18.00 Uhr

Telefon +49 (0)8662 4885-0
Fax +49 (0)8662 4885-99
email: infobergen-chiemgaude

Öffnungszeiten Rathaus

Montag-Freitag 8.00-12.00 Uhr
Donnerstag 15.00-18.00 Uhr

Samstags, sonn- und feiertags geschlossen

Weitere Öffnungszeiten

Postagentur

Montag bis Freitag
8.30–12.00 Uhr und
14.30–17.00 Uhr

Dienstag nachmittags geschlossen

Samstag 9.00 - 11.00 Uhr

Telefon +49 (0)8662 8321

Wertstoffhof

Mittwoch 13.00–17.00 Uhr
Freitag 13.00–17.00 Uhr
Samstag 9.00–12.00 Uhr

Telefon +49 (151) 147796 64

Gemeindebücherei

Montag 15.00 - 16.30 Uhr
Donnerstag 16.00 - 18.30 Uhr

Telefon: +49 (0)8662 5151